SONIC

Spätestens jetzt, wo er zusammen mit Mario an den Olympischen Spielen teilnimmt, wird es Zeit, auch einmal Segas Maskottchen Sonic hier vorzustellen!
Der blaue Igel wurde 1990 von Naoto Oshima erfunden und machte Alex Kidd seinen Platz als das bisherige Maskottchen von Sega streitig. Die besondere Fähigkeit von Sonic ist, dass er mit Schallgeschwindigkeit laufen kann. Daher hat er auch seinen Namen: Sonic ist nicht weiter als das englische Wort für Schall.
Zur Story: Der blaue Highspeed-Igel lebt auf dem Planeten Mobius, wo er versucht, den bösen Dr. Eggman unschädlich zu machen, den man in Deutschland eher als Dr. Robotnik kennt. Der Kerl will die Weltherrschaft an sich reissen, indem er alle Tiere in Roboter verwandelt, die ihm dienen sollen. Sonic rennt nun mit atemberaubender Geschwindigkeit durch die Weltgeschichte, sammelte goldene Ringe ein, die ihn vor Dr. Robotniks Kreaturen schützen sollen, kommt schliesslich beim Oberfiesling an und besiegt ihn in einem harten Kampf. Allein ist Sonic dabei zum Glück nicht. Schon bald bekommt er "tierische" Unterstützung von seinen Freunden wie z.B. dem Fuchs Tails oder der rosa Igelin Amy Rose.
Das erste Sonic-Spiel "Sonic the Hedgehog" erschien auf dem Mega Drive, die weiteren Sonic-Spiele dann logischerweise ebenfalls auf Sega-Konsolen. Erst als Sega nach dem gefloppten Dreamcast aufhörte, selbst Konsolen herzustellen, war der Weg für Sonic auf die anderen Konsolen frei. Seitdem erscheinen auch Sonic-Spiele für Nintendo-Konsolen, als erstes "Sonic Advance" für den Gameboy Advance. Auch die Original-Sega-Titel von früher lassen sich inzwischen auf Nintendo-Konsolen spielen, mit Hilfe der Virtual Console des Wii.
Und genau wie zu Mario gab es auch zu Sonic Anfang der 90er unglaublich viel Merchandise aller Art, von Action-Figuren und Comics bis hin zu Badetüchern, Turnschuhen und Pasta-Gerichten. Ausserdem wurden Sonic Abenteuer in drei Zeichentrickserien verfilmt. Die erste hiess "Sonic, der irre Igel" und wurde Mitte der 90er Jahre auf Kabel 1 gezeigt, später dann auf RTL 2. Danach folge "Sonic Unterground". In dieser ab 2001 auf Super RTL gezeigten Serie machen Sonic und seine Freunde neben ihrem Kampf gegen das Böse der Welt auch noch eine eigene Band auf. Und dann gibt es schliesslich noch "Sonic X", den ersten und einzigen Sonic-Anime, der zur Zeit noch auf Jetix läuft.
Früher waren Mario und Sonic arge Rivalen, wenn es um den Kampf um die Herrschaft auf dem Jump'n'Run Markt ging. Wie sich die Sache nun nach den Olympischen Spielen weiter entwickelt, werden wir sehen.

Die wichtigsten Spiele mit Sonic sind:

* Sonic the Hedgehog (Mega Drive)
* Sonic Advance (Gameboy Advance)
* Sonic GEMS Collection (Gamecube)
* Mario and Sonic at the Olympic Games (Wii)

... und unzählige weitere Sonic-Titel für diverse Sega-Konsolen.


Diese Seite ist Bestandteil von Pilze-Wunderland.de • Hintergrundbild: Offizielles Artwork zu Super Smash Bros. für Wii U, © Nintendo