BlauerWald.de
StartseiteComicsFernsehenMusikSpieleParkPeyoImpressum
Fernsehen Episodenliste

Auf dieser Seite schlumpft ihr einen Überblick über alle Folgen der Serie Die Schlümpfe.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Serie zu sortieren und zu nummerieren - wirklich fehlerfrei sind die wenigsten. Man könnte etwa nach der Erstausstrahlung in den USA gehen. Dann wäre allerdings die definitiv erste Folge Die Schlumpfine erst an 21. Stelle eingeordnet. Die erste Folge wäre demnach Der Astroschlumpf, zum ersten Mal gezeigt am 12. September 1981.

Diese Episodenliste orientiert sich an der Reihenfolge, in der die Serie in Deutschland auf Pro Sieben gezeigt wurde: Bei dieser Ausstrahlung wurden zum ersten Mal alle Folgen in einer durchaus logischen Reihenfolge gezeigt. Beim ZDF wurden nicht alle Folgen gesendet, während man bei Tele 5 und Kabel 1 teilweise das Gefühl hatte, dass die Folgen nach dem Zufallsprinzip aus dem Archiv geschlumpft wurden. Sicher hat auch die Pro-Sieben-Reihenfolge ihre Mängel, z.B. werden die langen Folgen (22 Minuten) getrennt von den kurzen Folgen (11 Minuten) gezeigt, aber damit kann man leben.

Übrigens, eine "letzte Folge" in dem Sinne, dass die Schlümpfe darin Gargamel endgültig besiegen, gibt es nicht. Die wirkliche letzte Folge ist allerdings Wettbewerb der Zauberer (hier als Folge 96 aufgeführt). Darin können die Schlümpfe die Zeitreise, zu der sie in der letzten Staffel aufbrechen, beenden, weil ein Zauberer ihnen hilft, die Zauberkristalle endlich wieder korrekt zusammen zu schlumpfen. Und die letzte Folge, die in den USA gezeigt wurde, war Herzensschlümpfe (hier Folge 249) am 2. Dezember 1989.

Ausstrahlung

ZDF 15.04.1983 - 25.08.1988 wöchentlich (an wechselnden Werktagen) gegen 16:00 Uhr
3sat Ende 80er Jahre Wiederholung einiger Folgen des ZDF
Tele 5 16.01.1988 - 31.12.1992 im Rahmen der Kindersendung Bim Bam Bino
Kabel 1 16.01.1993 - 26.07.1995 im Rahmen der Kindersendung Bim Bam Bino
Pro Sieben 04.09.1995 - 1999 werktags gegen 16:00 Uhr, Wiederholung gegen 7:00 Uhr
Sat.1 08.01.2000 - 29.05.2004 Samstag Vormittag
Super RTL 30.01.2005 - 09.10.2009 erneuerte Version mit leuchtenderen Farben, nicht alle Folgen gezeigt

Quelle der Senderlogos: Lyngsat Logo

Ausserdem war die Serie mehrmals im Pay TV im Disney Channel und auf Junior zu sehen. Zur Zeit laufen Die Schlümpfe auf Boomerang: Am Wochenende um 13:00 Uhr und 17:35 Uhr. (Stand: Januar 2012)

Episoden

  1. Die Schlumpfine (The Smurfette)
    Schlumpfine wird von Gargamel erschaffen, um die Schlümpfe aufzumischen, doch Papa Schlumpf findet einen Gegenzauber und macht Schlumpfine zu einem richtigen Schlumpf.

  2. Der Astroschlumpf (The Astrosmurf)
    Traumi hat einen Wunsch: Er möchte ins All fliegen. Papa Schlumpf weiß, dass das unmöglich ist, aber weil er Traumi nicht enttäuschen will, denkt er sich etwas aus.

  3. St. Schlumpf und der Drache (St. Smurf And The Dragon)
    Ein kleiner Drache mit Schluckauf bedroht Schlumpfhausen. Richtig gefährlich wird es aber erst, als er in die Hände von Gargamel gerät.

  4. Die Schlümpfe und der Heulvogel (The Smurfs And The Howlibird)
    Aufgrund von Faulis und Heftis Nachlässigkeit entsteht ein gigantischer Monster-Vogel, der nur ein Ziel hat: Schlumpfenland zerstören! Können die Schlümpfe ihn aufhalten?

  5. Verhext, verbrüdert und verschlumpft (Bewitched, Bothered, And Besmurfed)
    Hexe Hogatha hat ihren magischen Talisman verloren, der ihr ihre ganze Zauberkraft gibt. Dieser Talisman kommt zufällig in die Hände von Schlumpfine, die nicht weiß, welche Macht er hat.

  6. Suppe á la Schlumpf (Soup A La Smurf)
    Der Riese Großmaul hat Hunger. Gargamel empfiehlt ihm Schlumpfsuppe, um einen weiteren Verbündeten für die Schlumpfjagd zu gewinnen. Er hat mit seiner Vermutung recht, aber Papa Schlumpf hat immer rettende Ideen.

  7. Romeo und Schlumpfine (Romeo And Smurfette)
    Die Schlümpfe streiten sich um Schlumpfinchens gunst. Der Streit artet derartig aus, dass Papa Schlumpf sich gezwungen sieht, Hilfe von Gargamel anzunehmen, um die Schlumpfheit zu retten.

  8. Schlumpfines Tanzschuhe (Smurfette's Dancing Shoes)
    Ein stinkender Troll wünscht sich unbedingt Schlumpfine zur Frau. Er macht den Schlümpfen den Vorschlag, dass sie Schlumpfine zurück bekommen, wenn sie drei Aufgaben lösen. Nur sind diese Aufgaben unmöglich zu lösen.

  9. Sir Hefti (Sir Hefty)
    Schlumpfhausen wird von einem großen Drachen bedroht. Da kommt den Schlümpfen die Hilfe von einem Ritter gerade recht. Doch der "Held" ist nur ein großer Betrüger.

  10. Schaubuden-Schlümpfe (Sideshow Smurfs)
    Clumpsy und Schlumpfine werden von einem Jahrmarktbudenbesitzer gefangen und sollen in dessen Show auftreten, aber Papa Schlumpfs Rettungstrupp ist schon unterwegs!

  11. Poeti und Toulousi (Painter And Poet)
    Poeti und Toulousi können sich überhaupt nicht mehr riechen. Doch als sie dann von einem steuerlosen Boot auf eine einsame Insel getrieben werden, müssen sie zusammen arbeiten, um zu überleben.

  12. Der Aufziehschlumpf (The Clockwork Smurf)
    Weil bei den Schlümpfen immer mehr Arbeit anfällt, baut Handy einen Roboter: Den Aufziehschlumpf Clocki. Doch der haut ab und hilft Prinz Gerhard seinen Thron zu besteigen.

  13. Der Brunnen von Schlumpf (The Fountain Of Smurf)
    Papa Schlumpf fällt in den Jungbrunnen und wird wieder zum Schlumpfling. Die Schlümpfe müssen anführerlos los ziehen, um ein Gegenmittel zu finden.

  14. Das Gute, das Böse und das Schlumpfige (The Good, The Bad, And The Smurfy)
    Ein finsterer Hofzauberer fängt ein paar Schlümpfe, die zum Geburtstag eines nicht viel netteren Königs auftreten sollen. Flucht aus der Burg scheint unmöglich.

  15. Man kann's nicht allen recht machen (The Smurf Who Couldn't Say No)
    Für ein alljährliches Fest muß eine Flamme aus einem unheimlichen Sumpf geholt werden, was jedes Jahr ein anderer Schlumpf tut. Diesmal ist Fürchti dran.

  16. Die blaue Plage (The Blue Plague)
    Gargamel lässt sich ein ganz schlimmes Gift einfallen, das die Schlümpfe in Hühner verwandelt. Nur Schlaubi bleibt verschont und nun liegt es an ihm, die Schlümpfe zu retten.

  17. Ein echter Trüffel (A Mere Truffle)
    Torti braucht Trüffel zum Kochen, also müssen die Schlümpfe welche suchen. Leider werden sie dabei von bösartigen Trüffelschweinen gefangen genommen und Schnuffi verliert sein Gedächtnis.

  18. Papas Hochzeitstag (Papa's Wedding Day)
    Papa Schlumpf verliebt sich in eine kleine Elfe und spielt tatsächlich mit dem Gedanken, sie zu heiraten. Leider arbeitet die Fee im Auftrag von Balthasar.

  19. Die Schlümpfe auf dem Meer (Smurfs At Sea)
    Papa Schlumpf erzählt die Geschichte, wie der erste Schlumpfbeerbusch auftauchte.

  20. Der kleinste Riese (The Littlest Giant)
    Der kleine Riese Simon verirrt sich ins Schlumpfenland und weiß nicht weiter. Können die Schlümpfe ihm helfen, den Weg nach Hause zu finden?

  21. Ende schlumpft, alles schlumpft (All's Smurfy That Ends Smurfy)
    Aufgrund eines großen Missverständnisses entbrennt ein Krieg zwischen Schlümpfen und Elfen, in den sich dann auch noch Gargamel einmischt.

  22. Die verlorene Stadt Yore (The Lost City Of Yore)
    Zwei Hexen suchen nach einer alten Stadt, in der viele geheimnisvolle Zauberbücher verborgen liegen sollen. Sie erzwingen sich Begleitung durch die Schlümpfe und auch Gargamel ist unterwegs.

  23. Die Abenteuer des Robin Schlumpf (The Adventures Of Robin Smurf)
    Das Schlumpftheater führt Robin Hood (Beauty) auf. In weiteren Hauptrollen: Maid Marian (Schlumpfine) und der Sheriff von Nottingham (Schlaubi).

  24. Die drei Schlumpfgetiere (The Three Smurfketeers)
    Das Schlumpftheater führt die drei Musketiere (Hefti, Torti und Fauli) auf, die Prinz Clumpsy und Prinzessin Schlumpfine zusammen bringen wollen.

  25. Mein schlumpfiger Valentinstag (My Smurfy Valentine)
    Als bekannt wird, dass ein Brunnen existiert, der am Valentinstag alle Wünsche erfüllt, machen sich alle auf die Suche nach ihm: Gargamel, Clorhythris und auch Schlumpfine.

  26. Eines Nachts geschah es (Once In A Blue Moon)
    Bei Blaumond wird Baby Schlumpf gebracht. Als der Storch es dann wieder abholen will, protestieren die Schlümpfe zu Recht.

  27. Der goldene Schlumpfpreis (The Golden Smurf Award)
    Hogatha verwandelt sich in einen Goldpokal, um ins Schlumpfdorf gebracht zu werden.

  28. Jedes Bild schlumpft eine Geschichte (Every Picture Smurfs A Story)
    Ein finsterer Malermeister kann alles und jeden in seinen Bilder gefangen halten.

  29. Die letzte Schlumpfbeere (The Last Smurfberry)
    Gargamel hat alle Schlumpfbeeren vernichtet. Die Schlümpfe machen sich auf zur Schlumpfbeerinsel, um neue Schlumpfbeersträucher zu holen. Leider lebt dort eine grausame Sandhexe.

  30. Der Wunderschlumpf (The Miracle Smurfer)
    Ein Scharlatan verkauft angeblich Wunderheilmittel für alle Krankheiten. Als Bezahlung reicht der gesamte Besitz.

  31. Das besondere Erntedankfest der Schlümpfe (All Hallows' Eve)
    Beim Buntfärben der Blätter im Wald färbt Mutter versehentlich auch Fauli rot ein. Leider weiß sie kein Gegenmittel.

  32. Der stolze Hirsch (The Noble Stag)
    Die Schlümpfe finden einen verletzten Hirsch und pflegen ihn gesund. Dann stellt sich heraus, dass es sich um König Gerhard handelt, der verwandelt wurde.

  33. Handys Liebchen (Handy's Sweetheart)
    Handy verliebt sich in die Meerjungfrau Marina, doch Schlümpfe leben nun mal an Land und Meerjungfrauen im Wasser.

  34. Die Zeitkapsel der Schlümpfe (The Smurfs' Time Capsule)
    Die Schlümpfe finden eine alte Zeitkapsel, die ein Rätsel enthält, das Papa Schlumpf lösen muß, damit nicht die Druiden die Weltherrschaft übernehmen. Währenddessen bauen die Schlümpfe selbst eine Zeitkapsel.

  35. Die schlumpfischen Spiele (The Smurfic Games)
    Die Schlümpfe veranstalten eine Olympiade, doch leider ist die von Schlaubi gefundene Goldmedaille mit einem bösen Fluch belegt.

  36. Die Pixies (The Pussywillow Pixies)
    Die Schlümpfen geraten in die Grusel-Wusel-Sümpfe, wo sie sich mit den Pixies anfreunden und diese vor den Warzenmonstern retten.

  37. Der unglaublich schrumpfende Hexenmeister (The Incredible Shrinking Wizard)
    Gargamel erwischt etwas von seinem eigenen Zaubertrank und beginnt auf Schlumpfgröße zu schrumpfen.

  38. Verschlumpft es nie auf morgen! (Ne Smurf Off 'Til Tomorrow)
    Aufgrund unzureichender Befestigung fliegt die Mühle bei einem Orkan weg. Das Problem ist, dass ein paar Schlümpfe darin sind. Sie landen hilflos in einem Vulkan, der kurz vor dem Ausbruch steht.

  39. Zirkus für Baby Schlumpf (A Circus For Baby)
    Als Baby Schlumpf einen Zirkus gesehen hat, will er noch einen sehen. Also veranstalten die Schlümpfe einen, um Baby und sich selbst glücklich zu machen.

  40. Der Hüpf-Husten (Hopping Cough Smurfs)
    Gargamel produziert eine schlimme Krankheit, einen Husten, bei dem man zwangsweise mit jedem Huster hüpfen muß. Und in befallenem Zustand das Gegenmittel zusammen zu kratzen ist alles andere als einfach!

  41. Schlumpf auf Holz (Smurf On Wood)
    Die Schlümpfe glauben, Papa Schlumpf hätte sich in eine Kröte verwandelt. Dann fängt Gargamel diese Kröte.

  42. Das kleine orange Pferd mit den goldenen Hufen (The Little Orange Horse With The Gold Shoes)
    Schlumpfine lernt den kleinen Pegasus Blauauge kennen. Das Pferd verliert ein lebensnotwendiges Hufeisen, das Gargamel findet.

  43. Der Meisterschlumpf (The Master Smurf)
    Als Torti eine verzauberte Krone aufsetzt hält er sich für den vorbestimmten Herrscher der Welt.

  44. ... dann schlumpfen sie noch heute (Smurfily Ever After)
    Zwei Pixies wollen heiraten und die Schlümpfe sollen die Hochzeit organisieren.

  45. Sasette (Sasette)
    Weil sich Schlumpfine eine Freundin besorgt, erschaffen die Schlümpfe mit Gargamels Zauber Sasette. Doch Gargamel verflucht die Kleine: Sie soll um 12 Uhr mittags explodieren.

  46. Der verzauberte Kobold (Smurf A Mile In My Shoes)
    Die Sandhexe hat einen armen Kobold verflucht. Bis Mitternacht muß er eine Muschelsammlung komplett haben, um zurück verwandelt zu werden. Die Schlümpfe helfen ihm.

  47. Nie mehr verbeugen und verneigen (Kow-Tow, We Won't Bow)
    Die Schlümpfe stiften einen Streik der Warzenmonster an.

  48. Schlaubis neue Brille (The Dark-Ness Monster)
    Schlaubi fällt seine Brille in einen Schokoladensee. Unmöglich, sie wieder heraus zu holen. Können die Schlümpfe einen Ersatz für Schlaubi finden?

  49. Marco Schlumpfo und die Pfefferpiraten (Marco Smurf And The Pepper Pirates)
    In Tortis Auftrag segelt Marco Schlumpfo seit Jahren auf dem Meer herum, um Torti regelmäßig Pfeffer zu bringen. Doch Marco ist seit Monaten nicht mehr bei Torti aufgetaucht.

  50. Die Schlümpfe und der Weltuntergang (The Comet Is Coming)
    Ein Missverständnis sorgt dafür, dass die Schlümpfe glauben, um Mitternacht würde sich die Erde in Wohlgefallen auflösen. Kann Papa Schlumpf das Missverständnis rechtzeitig auflösen?

  51. Papas Familienalbum (Papa's Family Album)
    Ohne etwas böses zu vermuten liest Papa Schlumpf den Schlumpflingen eine Geschichte aus der Vergangenheit vor, als einmal die Schlumpfheit kurz vor dem Aussterben stand. Er ahnt nicht, dass schon bald ein ähnlicher Moment kommen wird.

  52. Babys erstes Wort (Baby's First Word)
    Heute nacht wird Baby Schlumpf sein erstes Wort sprechen. Doof nur, dass es niemand hören wird, denn Gargamel hat alle Schlümpfe gefangen.

  53. Die Schlumpfsuche Teil 1 (Smurfquest - Part 1)
    Opa Schlumpf kehrt nach langer Reise zurück. Seine Mission war es, den Schlumpfstein zu retten, ohne den die Schlümpfe nicht existieren können, aber er war erfolglos. Doch noch ist eine Nacht Zeit! Nur wird es nicht so leicht sein, mit Gargamel auf den Fersen.

  54. Die Schlumpfsuche Teil 2 (Smurfquest - Part 2)

  55. Die Schlumpfsuche Teil 3 (Smurfquest - Part 3)

  56. Die verzauberte Feder (The Enchanted Quill)
    Gargamel bekommt von der Zauberschule einen Lehrling geschickt. Das stört ihn wenig bei seinem Vorhaben, die magische Feder zu suchen, die ihm einen Karte zum Schlumpfdorf zeichnen kann.

  57. Schlumpffeuerwehr (Fire Fighting Smurfs)
    Wegen Forschis Nachlässigkeit gerät der Wald in Flammen - ein Inferno! Doch wirklich schlimm wird es erst nach dem Löschen.

  58. Gargamel im Dienste seiner Hoheit (Gargamel's New Job)
    Gargamel bewirbt sich als Hofzauberer des Königs.

  59. Torti streikt (Greedy Goes On Strike)
    Torti hat genug davon, dauernd nur zu kochen. Er wirft das Handtuch und läuft fort, und zwar genau in die Arme von fiesen Trollen, für die er nun kochen muß.

  60. Faulis Alptraum (Lazy's Nightmare)
    Fauli wird von Nemesis gefangen, der sich in Alpträume anderer einschleicht, um diese zu quälen. Erstmals können die Schlümpfe im Schlaf einen Gegner besiegen!

  61. Papa Schlumpf, Papa Schlumpf (Papa Smurf, Papa Smurf)
    Papa Schlumpf verdoppelt sich, um noch mehr für seine Schlümpfe da zu sein, doch die zwei Papas verkrachen sich und gehen auseinander. Und dann verdoppelt sich auch noch Gargamel.

  62. Der kleine Wickinger (The Littlest Viking)
    Die Schlümpfe und Peewee helfen einen kleinen Wickinger, seine Prüfung zu bestehen.

  63. Der blutrote Rächer (The Scarlet Croaker)
    Wer ist der Superheld, der für Frieden zwischen Schlümpfen und Warzenmonstern sorgen will?

  64. Die Königstrommel (The Royal Drum)
    Eine Prinzessin aus Afrika reist nach Schlumpfenland und hat wilde Tiere dabei: Ein Löwe, ein Zebra und eine Giraffe. Dann brechen diese Tiere aus.

  65. Schlumpflosigkeit (A Loss Of Smurf)
    Beauty verwandelt sich aus Versehen in ein Warzenmonster. Weil die Schlümpfe ihn auslachen, zieht er in die Grusel-Wusel-Sümpfe.

  66. Der Prinz und der Frosch (The Prince And The Hopper)
    Ein böser Zauberer hat den Verlobten einer Prinzessin in einen Frosch verwandelt, um die selbst zu heiraten, aber er hat die Rechnung ohne die Schlümpfe gemacht.

  67. Die Lockung der Kugel (Lure Of The Orb)
    Poeti bekommt eine magische Kugel, die jeden, der sie berührt, "aufpowert". Bald streiten sich die Schlümpfe um das Ding.

  68. Rotznase und das große Buch der Zaubersprüche (Scruple And The Great Book Of Spells)
    Rotznase probiert einen Zauber aus Gargamels Zauberbuch aus.

  69. Schlumpfines unschlumpfiges Selbst (Smurfette Unmade)
    Gargamel verwandelt Schlumpfine zurück in ihr altes Ich, damit sie wieder Unruhe stiften kann.

  70. Die tauschenden Schlümpfe (Swapping Smurfs)
    Ein Brunnen tauscht alte Dinge gegen neue. Doch mit den neuen Dingen sind die Schlümpfe nicht so ganz zufrieden.

  71. Tarzan Schlumpf (Smurf On The Wild Side - Part 1)
    Die Schlümpfe treffen auf das lang vermisste verlorene Baby, das inzwischen ein stolzer Schlumpf ist und wie Tarzan in den Bäumen lebt.

  72. Sasettes Bienenstock (Sasette's Hive)
    Sasette reist mit Opa ins Land der Bienen, das gerade von bösen Wespen angegriffen wird.

  73. Clorhythris' verlorene Liebe (Clorhydris' Lost Love)
    Clorhythris will den Mann wieder haben, in den sie sich vor Jahren verliebt hat, doch der ist seit langem versteinert - buchstäblich!

  74. Muffi rettet das Weihnachtsfest (The Magic Sack Of Mr. Nicholas)
    Clorhythris klaut dem Weihnachtsmann alle Geschenke und Gargamel fängt alle Schlümpfe. Nur Muffi bleibt frei und hat somit gleich zwei Aufgaben.

  75. Schlumpfige Weihnachten (The Smurfs' Christmas Special)
    Ein dunkler Zauberer will an Heilig-Abend zwei Kinder ermorden. Das ist den Schlümpfen wichtiger als die Tatsache, dass Gargamel ihr Dorf gefunden hat!

  76. Der Weihnachtsgeist (Tis The Saison To Be Smurfy)
    Die Schlümpfe verzichten auf ihr eigenes Weihnachtsfest, um einem alten Ehepaar eine unvergessliche Bescherung zu bereiten.

  77. Babys erste Weihnachten (Baby's First Christmas)
    Das erste Weihnachtsfest, das Baby miterlebt, ist alles andere als ereignislos!

  78. Eine lange Geschichte für Opa (A Long Tale For Grandpa)
    Fiese Termiten holzen den Schlumpfwald ab. Opa reist los, um den magischen Harz zu holen, der vielleicht noch etwas retten kann.

  79. Aufziehschlumpfine (Clockwork Smurfette)
    Aufziehschlumpf fühlt sich einsam, daher baut Handy ihm eine Aufziehschlumpfine.

  80. Schlumpfine, die Wahrsagerin (Soothsayer Smurfette)
    Ein magisches Kleid gibt Schlumpfine erst die Fähigkeit, in die Zukunft zu sehen, und löst sie dann in Luft auf.

  81. Schlumpfgold (To Coin A Smurf)
    Gargamel hat es geschafft, er hat drei Schlümpfe in Gold verwandelt! Aber alles ist noch nicht verloren, solange Papa Schlumpf noch da ist!

  82. Peewits unglaubliches Abenteuer (Peewit's Unscrupulous Adventure)
    Der König verstößt Peewee aus dem Schloß. Wo soll er nun hin? Und, noch wichtiger, wie bringt er dem König bei, dass ein Fiesling die Macht übernehmen will?

  83. Das Haustier (Smurf Pet)
    Auf einer Reise gabeln die Schlümpfe ein merkwürdiges Wesen auf und nehmen es mit, doch es scheint nicht so gut ins Schlumpfenland zu passen.

  84. Abenteuer auf Schloß Knastburg (The Lost Smurf)
    Alle 500 Jahre taucht Schloß Knastburg auf und nimmt Reisende gefangen, so jetzt wieder. Für 500 Jahre eine einmalige Gelegenheit, Nanny Schlumpf zu befreien, die vor 500 Jahren gefangen wurde!

  85. Das Land der verlorenen und wiedergefundenen Sachen (Land Of Lost And Found)
    Alles, was jemand verliert, nimmt Skur, der Lord der verlorenen Sachen, an sich und gibt sie nicht frei. Für Papa Schlumpfs Teleskop macht er wohl auch keine Ausnahme. Was tun?

  86. Die sprechende Melone (Memory Melons)
    Papa Schlumpf erschafft eine sprechende Melone, um das ewig streitende Ehepaar Calvin und Hulula zu besänftigen, doch er macht nur alles noch schlimmer.

  87. Opa Schlumpfs Alptraum (Grandpa's Nemesis)
    Opa Schlumpf wird in seinen Träumen von einem Fiesling namens Nemesis geplagt. Doch das Schlimmste ist: Nemesis ist gar kein Alptraum!

  88. Die Archive des Bösen (Archives Of Evil)
    Nemesis verschafft sich Zugang in eine Bibliothek, in der nur Bücher mit bösen Zaubersprüchen stehen. Damit hat er sicher nichts gutes vor!

  89. Der Schlumpfsuchroboter (A Smurf For Denisa)
    Es könnte alles so schön sein! Gargamel hat einen Roboter gebaut, der Schlümpfe finden kann. Doch dann wird er von Balthasar zum Babysitter für seine Enkelin Denisa ernannt.

  90. Ein Haus für Nanny (A House For Nanny)
    Nanny und Schlumpfine, die im gleichen Haus leben, können sich nicht mehr riechen. Also bauen die Schlümpfe für Nanny ein eigenes Haus. Der Architekt: Baby Schlumpf.

  91. Opa Schlumpfs Spazierstock (Grandpa's Walking Stick)
    Schlaubi hat aus Versehen Opas geliebten Spazierstock zerbrochen.

  92. Die Schlümpfe auf Zeitreise (The Smurfs That Time Forgot - Part 1)
    Ein kleines Missgeschick und schon sind ca. 20 Schlümpfe verloren in der Zeit.

  93. Die Mondaugen-Mumie (Mummy Dearest)
    Die Schlümpfe landen auf ihrer Zeitreise im alten Ägypten.

  94. Die Schlumpf-Odyssee (The Smurf Odyssey)
    Diesmal landen die Schlümpfe auf dem Olymp, wo sie einem kleinen Gott helfen wollen.

  95. Hochzeit im Zwergenreich (Gnoman Holiday)
    Im alten Rom der Zwerge soll Schlumpfine gezwungen werden, Julius Käsar zu heiraten.

  96. Wettbewerb der Zauberer (The Clumsy Genie)
    Clumpsy soll die Erkältung eines Sultans heilen.

  97. Der kleine Kaiser und das Panda-Bärchen (Imperial Panda-Monium)
    Heute landen die Schlümpfe im alten China.

  98. Die Schlümpfe der Tafelrunde (Smurfs Of The Rounde Table)
    Der Titel sagt alles: Mittelalter!

  99. Der Dudelsack-Geist (Phantom Bagpiper)
    Die Schlümpfe müssen feststellen, daß es am Loch Ness wirklich spukt ... oder doch nicht?

  100. Der Biss des Schlummerkäfers (Papa's Big Snooze)
    Papa Schlumpf wird von einem gefährlichen japanischen Käfer gebissen.

  101. Die Piraten-Schlümpfe und das magische Amulett (Shawbuckling Smurfs)
    Die Schlümpfe haben es mit ekligen Freibeutern zu tun!

  102. Das Zauberhühnchen im Zarenhof (Painter's Egg-Celent Adventure)
    Nach Russland verschlägt es die Bläulinge heute!

  103. Das goldene Nashorn (The Golden Rhino)
    Diesmal landen die Schlümpfe im tiefsten Afrika.

  104. Gargamels Herzblatt (Gargamel's Sweetheart)
    Man mag es glauben oder nicht: Gargamel hat sich verliebt!

  105. Die Curry-Schlümpfe (Curried Smurfs)
    Die Schlümpfe sollen in einem Privat-Zoo landen.

  106. Der Schlumpf-Lehrling (The Smurf's Apprentice)
    Clumpsy verwandelt sich aus Versehen in ein grünes Monster.
    Jahrmarkt der Eitelkeit (Vanity Fare)
    Gargamel fängt Beauty in einem verzauberten Spiegel.

  107. König Schlumpf (King Smurf)
    Als Papa Schlumpf weg ist, ernennt sich Schlaubi kurzerhand zum König der Schlümpfe, zum Schlumpfissimus.
    Jokeys Medizin (Jokey's Medicine)
    Diesmal spielen die Schlümpfe Jokey einen Streich!

  108. Der Zauber-Schlumpf (Sorceror Smurf)
    Gargamel gibt sich als Schlumpf aus, um die Schlümpfe zu kriegen.
    Der Flaschengeist (The Magical Meanie)
    Ein gemeiner Flaschengeist terrorisiert die Schlümpfe.

  109. Die rosaschlumpfige Brille (Smurf-Colored Glasses)
    Handy baut eine besondere Brille, um Schlumpfine zu imponieren, doch sie hat Nebenwirkungen.
    Traumis Alptraum (Dreamy's Nightmare)
    Traumi will das Schlumpfdorf verlassen und in die Welt ziehen, doch er kommt nicht weit.

  110. Die große Fussel-Plage (Fuzzle Trouble)
    Niedliche, aber sehr gefährliche Fussel greifen Schlumpfhausen an.
    Es ist nicht alles Gold, was schlumpft (All That Glitters Isn't Smurf)
    Gargamel will Schürfis Goldmine ausbeuten.

  111. Der 100. Schlumpf (The Hundredth Smurf)
    Die Tatsache, daß sich Beauty verdoppelt, rettet die Schlumpfheit.
    Schlumpfonie in C (Smurphony In 'C')
    Die Schlümpfe wollen Harmonie verbieten, in ihrem Konzert mit zu spielen.

  112. Das magische Ei (The Magic Egg)
    Gargamel hat ein Zauberei erschaffen, das alle Wünsche erfüllt.
    Superschlumpf (Supersmurf)
    Schlaubi macht sich durch einen Zaubertrank unbesiegbar.

  113. Der falsche Schlumpf (The Fake Smurf)
    Hogatha verwandelt sich in einen Schlumpf, um die Schlümpfe unbemerkt vernichten zu können.
    Das Kuckucksei (The Baby Smurf)
    Siehe oben, nur mit Gargamel.

  114. Schlümpfe sehen rot (The Purple Smurfs)
    Die Mücke Bsss hat Fauli gebissen, der sich darauf hin in einen der gefährlichen Schwarzschlümpfe verwandelt.
    Abenteuer im Spukschloß (Haunted Smurfs)
    Weil im Winter das Lagerhaus abgebrannt ist, müssen die Schlümpfe ihr Dorf verlassen.

  115. Hefti, der Riese (The Magnifying Mixture)
    Durch einen Zaubertrank wächst Hefti auf die vielfache Größe.
    Handy, der Wettermacher (Foul Weather Smurf)
    Handy baut eine Maschine, die das Wetter verändern kann.

  116. Die Höhlenforscher (Spelunking Smurfs)
    Eine Höhle voller Leckereien und leider auch mit einem Riesen.
    Der schön-schreckliche Kristall (Now You Smurf 'Em, Now You Don't)
    Eine Zauberkugel zeigt den Schlümpfe ihre Träume. Aber wenn sie das Ding berühren, werden sie von Trollen gefangen genommen.

  117. Gargamel, der Großzügige (Gargamel The Generous)
    Gargamel glaubt, daß die Schlümpfe Diamanten besitzen, die er haben muß.
    Die Schlümpfe und der Affenbaum (The Smurfs And The Money Tree)
    Ein Goldbaum macht die Schlümpfe zu habgierigen Ungeheuern.

  118. Das geschlumpfte Paradies (Paradise Smurfed)
    Ein paar Schlümpfe landen im Paradies, doch da ist es nicht paradiesisch.
    Das abscheuliche Schneeungeheuer (The Abominable Snowbeast)
    ... ist gar nicht so abscheulich. Aber warum hat es dann Schlumpfine entführt?

  119. Schwester Schlumpf (Sister Smurf)
    Schlumpfine und ein kleines Mädchen hauen gemeinsam ab.
    Torti, der Freßsack (Gormandizing Greedy)
    Torti muß unbedingt abnehmen.

  120. Verschwende nicht, schlumpfe nicht (Waste Not, Smurf Not)
    Weil die Schlümpfe mit Nahrung spielen, gehen ihnen die Vorräte aus.
    Schnuffi, der Wetterfrosch (S-Shivering S-Smurfs)
    Schnuffi kann das Wetter voraus sagen, eine Gabe, die ihm die anderen nicht gönnen.

  121. Schlumpfines liebster Freund (Squeaky)
    Schlumpfine freundet sich mit einer Maus an, doch die stirbt bald.
    Ein Schlumpf aus dem Weltall (It Came From Outer Smurf)
    Ein Außerirdischer nimmt Schlumpfgestalt an, um unentdeckt zu bleiben.

  122. Der Lebensretter (One Good Smurf Deserves Another)
    Clumpsy glaubt in Handys Lebensschuld zu stehen.
    Die Rache der Schlümpfe (Revenge Of The Smurfs)
    Ritter zerstören Schlumpfhausen. Dafür wollen sich die Schlümpfe rächen.

  123. Wer zuletzt lacht (The Last Laugh)
    Gargamel produziert ein magisches Lachgas.
    Die bewunderswerten Schlümpfe (The A-Maze-Ing Smurfs)
    Melchior der Wunderbare lebt im Inneren eines Labyrinthes.

  124. Gargamel zu Stein erstarrt (For The Love Of Gargamel)
    Gargamel hat sich selbst außer Gefecht gesetzt. Nun fehlt er den Schlümpfen.
    Fauli wird fleißig (Smurf Van Winkle)
    Die Schlümpfe gaukeln Fauli vor, sie wären gealtert und er müsse nun für alle sorgen.

  125. Der Himmel schlumpft (The Sky Is Smurfing, The Sky Is Smurfing)
    Ein Vulkan bricht aus und zerstört Schlumpfhausen.
    Schlaubi, ein Verräter? (Turncoat Smurf)
    Hat Schlaubi Gargamel den Weg nach Schlumpfhausen verraten?

  126. Clumpsy schlumpft die Zukunft (Clumsy Smurfs The Future)
    Clumpsy hat einen Stein gefunden, der die Zukunft vorhersagen kann.
    Der Schlumpf aus dem die Träume sind (The Stuff Dreams Are Smurfed Off)
    Mit einer magischen Krone werden die Träumer aller Wesen manipuliert.

  127. Schlumpf mir keine Blumen (Smurf Me No Flowers)
    Fauli glaubt, daß er nur noch ein paar Tage zu leben hat.
    Die Zauber-Rolle (The Kaplowey Scroll)
    Die Schlümpfe finden ein Pergament, auf dem ein böser Zauberspruch steht.

  128. Tricks aus der Schachtel (The Box Of Dirty Tricks)
    Eine Kiste enthält eine Wolke, die nichts Gutes im Sinn hat.
    Die schlafwandelnden Schlümpfe (Sleepwalking Smurfs)
    Gargamel stielt eine magische Flöte, die die Schlümpfe dazu bringt, schlaf zu wandeln.

  129. Schlümpfe in Not (Bubble, Bubble, Smurfs In Trouble)
    Jokey ist in einer verzauberten Seifenblase eingesperrt.
    Jokeys himmlische Idee (Heavenly Smurfs)
    Jokey gaukelt Gargamel dessen Tod vor.

  130. April-Schlumpftag (April Smurf's Day)
    Am 1. April legen sich die Schlümpfe gegenseitig rein.
    Der Zauberstock (The Magic Stick)
    Ein magischer Stock kann alles mögliche aufräumen, was nicht immer sinnvoll ist.

  131. Verfault geboren (Born Rotten)
    Gargamel will die Schlümpfe mit einem Stinktier quälen, das einen Nachteil hat: Es ist lieb.
    Die Feuerbrigade (The Smurf Fire Brigade)
    Nach einem kleinen Brandunfall beschließt Papa Schlumpf, für den Notfall zu trainieren.

  132. Der geflügelte Zauberer (The Winged Wizard)
    Bei der diesjährigen Zaubererversammlung will Gargamel unbedingt vorfliegen.
    Der erste Teleschlumpf (The First Telesmurf)
    Farmi erfindet so ganz zufällig das Telefon.

  133. Hüte ab vor den Schlümpfen (Hats Off To Smurfs)
    Beauty setzt einen verzauberten Hut auf, der ihn hässlich macht.
    Keine Zeit für Schlümpfe (No Time For Smurfs)
    Ein paar Schlümpfe stoßen die Zeituhr um mit der Folge, daß die Zeit von nun an rückwärts abläuft.

  134. Der Hauptrekordschlumpf (The Chief Record Smurf)
    Ein Zaubertrank gibt Clumpsy ein wunderbares Gedächtnis.
    Guter Nachbar-Schlumpf (Good Neighbor Smurf)
    Schlaubis Haus brennt ab und keiner will ihn bei sich wohnen lassen.

  135. Ein wenig Schlumpfvertrauen (A Little Smurf Confidence)
    Papa Schlumpf gibt einem seiner Schlümpfe ein Kraftmittel, das gar keins ist.
    Harmonie stielt die Show (Harmony Steals The Show)
    Harmonie spielt die Oper eines Gespenstes, doch er hat das Kleingedruckte im Vertrag nicht gelesen.

  136. Hogathas Herzklopfen (Hogatha's Heart Throb)
    Gargamel gibt sich als der Traumprinz von Hogatha aus.
    Eine Glocke für Azrael (A Bell For Azrael)
    Die Schlümpfe wollen Azrael eine Glocke um den Hals hängen, damit sie ihn immer kommen hören.

  137. Einen Tag lang Schlumpfine (Smurfette For A Day)
    Für einen Tag übernimmt Hefti die Rolle von Schlumpfine, worauf ein Troll herein fällt.
    Die Zauberringe (The Magic Earrings)
    Ein magisches Paar Ohrringe läßt einen alles hören, was man will. Auch Schlümpfe!

  138. Schlümpfe mit Willenskraft (Willpower Smurfs)
    Die Schlümpfe versuchen einen Tag lang auf das zu verzichten, was ihnen Spaß macht.
    Clumpsys Glück (Clumsy Luck)
    Clumpsy ist in letzter Zeit ein großer Pechvogel. Schließlich fällt noch ein Meteorit auf sein Haus.

  139. Die Träne eines Schlumpfes (The Tear Of A Smurf)
    Eine häßliche Hexe würde in eine schöne Fee verwandelt werden, wenn ein Schlumpf um sie weinen würde.
    Wie man einen Regenbogen schlumpft (How To Smurf A Rainbow)
    Weil kein Regenbogen am Himmel erscheint wollen die Schlümpfe selbst einen machen.

  140. Ganz wie Papa Schlumpf (A Chip Of The Old Smurf)
    Die Schlümpfe streiten sich daraum, welchem Schlumpf Baby Schlumpf wohl am meisten ähneln wird.
    Holzfällerschlümpfe (Lumbering Smurfs)
    Der Aufziehschlumpf hilft den Schlümpfen, König Gerhard zu beschützen.

  141. Eine Bruchbude ist kein Zuhause (A Hovel Is Not A Home)
    Gargamel will sich mit Hilfe seines großen Zauberbuches ein neues Haus zulegen.
    Sag deine Meinung, Farmi (Speak For Yourself Farmer Smurf)
    Für die Liebe von Schlumpfine gibt sich Farmi als ein anderer Schlumpf aus.

  142. Heftys Liebe (Hefty's Heart)
    Auf Heftis Schulter erscheint ein gelbes Herz, das ihn zu einem echten Hass-Schlumpf macht.
    Dieb wider Willen (To Smurf A Thief)
    Papa Schlumpf und Homnibus wollen die Unschuld eines kleinen Jungen beweisen.

  143. Die Zauberblume (Forget Me Smurfs)
    Eine Blume läßt die Schlümpfe alles vergessen, z.B. auch den Damm.
    Ein Geschenk zum Vatertag (A Gift For Papa's Day)
    Die Schlümpfe wissen nicht, was sie Papa Schlumpf zum Vatertag schenken könnten.

  144. Baby Schlumpf wird vermißt (Baby Smurf Is Missing)
    Wo ist bloß Baby Schlumpf abgeblieben?
    Die kleine Hexe (The Littlest Witch)
    Eine kleine Hexe freundet sich mit den Schlümpfen an.

  145. Die Schlumpfsteinsuche (The Smurfstone Quest)
    Handy, Hefti und Fauli wollen einen Kristall mit heilenden Kräften finden.
    Schlumpfiger Acker (Smurfy Acres)
    Gargamel baut ein Luxusschlumpfdorf, um die Schlümpfe darin zu fangen.

  146. Muffi braucht Liebe (A Hug For Grouchy)
    Nur Muffis Liebe kann eine Elfe von ClorhythrisŽ Zauberspruch befreien.
    Hochzeitsglocken für Gargamel (Wedding Bells For Gargamel)
    Gargamel steht kurz davor zu heiraten. Ob das daran liegt, daß die Braut eine Karte zum Schlumpfdorf besitzt?

  147. Die Zauberrassel (The Magic Rattle)
    Eine verzauberte Rassel macht Baby Schlumpf eine große Freude, aber sie gehört ihm nicht.
    Alle Geschöpfe sind großartig und schlumpfig (All Creatures Great And Smurf)
    Naturi schleppt den verletzten Azrael ins Dorf, um ihn gesund zu pflegen.

  148. Das Osterfest der Schlümpfe (The Smurfs' Springtime Special)
    An Ostern geht es nicht nur auf Eiersuche: Schlumpfine lernt eine Ente kennen, die von Balthasar erschossen wird und Gargamel vergiftet Mutter Natur.

  149. Torti und der Breitopf (Greedy And The Porridge Pot)
    Eine Zauberin schenkt Torti einen Breitopf, der nie leer wird.
    In Zeichensprache schlumpfen (Smurfing In Sign Language)
    Weil Laconia taub ist müssen sich die Schlümpfe mit ihr in Zeichensprache unterhalten.

  150. Der Schlumpf, der König sein wollte (The Smurf Who Would Be King)
    Traumi träumt davon, König von einem Volk merkwürdiger Teddies zu sein.
    Schönheit ist nur oberflächlich (Beauty Is Only Smurf Deep)
    Eine eitle Fee kann es nicht ertragen, daß Beauty genauso schön ist wie sie.

  151. Gargamels Riese (Gargamel's Giant)
    Gargamel erschafft einen Riesen, der Schlumpfhausen vernichten soll.
    Der Drache (The Gargoyles Of Quarrel Castle)
    Einem vermeintlichen Schlumpfball entspringt plötzlich ein Ungeheuer.

  152. Jokeys Schatten (Jokey's Shadow)
    Jokeys Schatten wird plötzlich lebendig und treibt Schabernack.
    Die Schlumpfine-Sonate (The Whole Smurf And Nothing But The Smurf)
    Gargamel verzaubert Schlumpfine, daß diese nur noch lügen kann.

  153. Das Geheimnis des Schatten-Sumpfs (The Secret Of Shadow Swamp)
    Muffi zieht zusammen mit einem Kobold fort, auf der Suche nach dem Paradies.
    Der versechsfachte Schlaubi (Smurfiplication)
    Aufgrund eines Zaubers von Gargamel ist Schlaubi plötzlich sechs Mal da.

  154. Der Reisende (The Traveler)
    Ein Reisender aus dem fernen China ist gekommen, um einen Gespensterdrachen zu besänftigen.
    Der Mann im Mond (The Man In The Moon)
    Die Schlümpfe fliegen zum Mond um zu sehen, warum er nicht mehr scheint.

  155. Ein Haustier für Baby Schlumpf (A Pet For Baby Smurf)
    Die Schlümpfe wollen für Baby ein Haustier auftreiben.
    Symbole der Weisheit (Symbols Of Wisdom)
    Schlaubi zaubert sich einen Bart an, der etwas sehr lang wird.

  156. Die Lebkuchenschlümpfe (Gingerbread Smurfs)
    Verzauberte Lebkuchenschlümpfe rennen durch das Dorf und stiften Unheil.
    Das Geheimnis des Dorfbrunnens (The Secret Of The Village Well)
    Lebt im Schlumpfhausener Brunnen eine Fee, die Wünsche erfüllt?

  157. Ein Umzugswagen vollen Schlümpfe (A Float Full Of Smurfs)
    Die Schlümpfe planen einen großen Frühlingsumzug.
    Halt an und schlumpfe die Rosen (Stop And Smurf The Roses)
    Clorhythris will alle Blumen und damit auch Laconia töten.

  158. Jokeys Musikknochen (Jokey's Funny Bone)
    Jokey täuscht vor, daß er operiert werden muß.
    Gargamels Mißgeschick (Gargamel's Misfortune)
    Ein paar Kobolde helfen den Schlümpfen, Schlumpfine von Gargamel zu befreien, indem sie ihm Streiche spielen.

  159. Tick-Tack-Schlümpfe (Tick Tock Smurfs)
    Handy baut eine Uhr, die die Schlümpfe in Zeitnot bringt.
    Hefti und der Rollschlumpfer (Hefty And The Wheelsmurfer)
    Weil sich Hefti ein Bein gebrochen hat baut ihm Handy einen Rollstuhl.

  160. Schlumpfines goldene Locken (Smurfette's Golden Tresses)
    Hogatha will schön werden. Dazu braucht sie eine Locke von Schlumpfine.
    Monster-Schlümpfe (Monster Smurfs)
    An Halloween verkleiden sich die Schlümpfe als Monster und merken so nicht, daß ein echtes Monster unter ihnen ist.

  161. Halte die andere Wange hin (Smurf The Other Cheek)
    Eine Warze wandert von Schlumpf zu Schlumpf bei jedem Tritt.
    Der trojanische Schlumpf (The Trojan Smurf)
    Gargamel baut einen riesigen Schlumpf, in dem er sich verstecken und ins Dorf bringen lassen will.

  162. Der Flickenfell-Bär (The Patchwork Bear)
    Die Schlümpfe helfen einem armen alten Bären.
    Schlumpfine, die Naschkatze (Smurfette's Sweet Tooth)
    Schlumpfine probiert einen Zauberspruch aus. Fortan verwandelt sich alles, was sie berührt, in Bonbons.

  163. Zwirnis Zaubernadel (Tailor's Magic Needle)
    Zwirni bekommt eine verzauberte Nadel, die von alleine näht.
    Frühstück bei Torti (Breakfast At Greedy's)
    Torti bereitet Pfannkuchen zu, die die Schlümpfe davon schweben lassen.

  164. Die versteinerten Schlümpfe (Petrified Smurfs)
    Schlaubi verwandelt aus Versehen alle Schlümpfe in Stein. Nur Peewee kann noch helfen.
    Großnases Problem (The Bignose Dilemma)
    Großnase (Großmauls Freundin)
    glaubt, daß ihre Nase zu groß ist.

  165. Papas Kummerwarzen (Papa's Worry Warts)
    Aufgrund einer Warze verfällt Papa Schlumpf in tiefe Trauer.
    Der schlumpfomatische Schlumpfulator (The Smurfomatic Smurfolator)
    Handy hat die Vision einer merkwürdigen Maschine.

  166. Faulis Schlummerparty (Lazy's Slumber Party)
    Auf einer Party werden die Schlümpfe übermütig und schicken Fauli zu Großmaul.
    Das Schlumpfkistenrennen (The Smurfbox Derby)
    Die Schlümpfe veranstalten ihr eigenes Formel-1-Rennen, an dem auch Gargamel teilnimmt.

  167. Blauauge kehrt zurück (Blue Eyes Returns)
    Es ist eine halbe Sintflut im Schlumpfenland und im letzten Moment taucht Blauauge auf, um die Schlümpfe zu retten.
    Baby im Warzenmonsterland (Babes In Wartland)
    Baby haut ab und landet bei den Warzenmonstern.

  168. Tortis und Handys Straßencafé (The Smurfwalk Cafe)
    Torti und Handy machen gemeinsam ein Café auf, doch dann verkrachen sie sich.
    Die Schmuddlings (The Bad Place)
    Eklige Schlammwesen wollen Schlumpfhausen besetzen.

  169. Großmaul-Schlumpf (Bigmouth Smurf)
    Gargamel verwandelt Großmaul in einen Schlumpf.
    Der schlumpfigste aller Freunde (The Smurfiest Of Friends)
    Schlaubi fällt auf einen falschen Freund herein.

  170. Babys verzauberte Windel (Baby's Enchanted Didey)
    Babys Windel ist verzaubert und fliegt davon - mit Baby!
    Das Schlumpfen nach Geistern (Smurfing For Ghosts)
    Schlaubi, Clumpsy und Peewee wollen aus Calvin und Hululas Schloß Gespenster vertreiben.

  171. Die Schlumpflinge (The Smurflings)
    Forschi, Schlaffi und Naturi geraten in eine Uhr, die sie wieder zu Kindern macht.
    Clumpsy steigt in den Ring (Mud Wrestling Smurfs)
    Clumpsy soll an der Box-WM der Warzenmonster teilnehmen.

  172. Papas fliegendes Bett (Papa's Flying Bed)
    Gargamel verhext Papa Schlumpfs Bett daß es immer zu seinen Träumen fliegt.
    ... wer zuletzt schlumpft (He Who Smurfs Last)
    Die Schlümpfe haben ihren Humor verloren und erhalten ihn erst dann wieder, wenn jeder Schlumpf einmal gelacht hat.

  173. Welpi (Puppy)
    Den Schlümpfen läuft ein kleiner Hund zu, der ein großes Geheimnis um den Hals trägt.
    Der maskierte Tortenschlumpfer (The Masked Pie Smurfer)
    Ein unbekanntes Wesen bewirft die Schlümpfe mit Torten.

  174. Die Sandhexe (The Sand Witch)
    Eine einsame Hexe will Baby Schlumpf als Freund behalten.
    Traumis Brieffreunde (Dreamy's Pen Pals)
    Traumi will zurück zu den Swufs fliegen.

  175. Mit Schlümpfen in der Klemme (Stuck On Smurfs)
    Á la "Goldene Gans" kleben alle Schlümpfe an Beautys goldenem Hut fest.
    Großmaul Manieren beibringen (Educating Bigmouth)
    Die Schlümpfe machen Erziehungsunterricht für Großmaul. Ob das gut geht?

  176. Die Nacht der Wolle (Wild And Wooly)
    Wolli soll für Zwirni Wolle auftreiben.
    Königin Schlumpfine (Queen Smurfette)
    Schlumpfine wird für die Dauer ihres Geburtstags zur Königin der Schlümpfe ernannt.

  177. Das muffigste Spiel der Stadt (The Grouchiest Game In Town)
    Ein Kobold zieht durch die Lande und zwingt Leute zum Spielen. Wer verliert wird eine Spielfigur.
    Die große Schleimmissernte (The Great Slime Crop Failure)
    Die Schlümpfe sollen den Warzenmonstern bei der Feldarbeit helfen.

  178. Großmauls Freund (Bigmouth's Friend)
    Clocki freundet sich mit Großmaul an, und das gerade jetzt, wo König Gerhard ihn dringend bräuchte.
    Schlaubi Schlumpf, Freund aller Tiere (Brainy Smurf, Friend To All The Animals)
    Schlaubi und Natt wollen eine Katze vor Gargamel und Balthasar retten.

  179. Zum Unglückstag viel Glück (Happy Unhappiness Day To You)
    Am Unglückstag ist Fröhlichsein streng verboten.
    Papas freier Tag (Papa's Day Off)
    Papa Schlumpf stellt sich vor, was die Schlümpfe ohne ihn wohl täten.

  180. Eine schlumpfige Seefahrt (No Smurf Is An Island)
    Ein finsterer Zauberer fängt sich ein paar Schlümpfe als Töne für seine Orgel.
    Forschi und der Zauberbär (Things That Go Smurf In The Night)
    Gargamel findet Schlumpfhausen, doch Forschis Teddybär vertreibt ihn.

  181. Schlaubis Smarty-Party (Brainy's Smarty Party)
    Schlaubi feiert eine Party, die keinem Schlumpf gefällt.
    Schlumpfalarm (Alarming Smurfs)
    In Schlumpfhausen werden die Alarmanlagen eingeführt.

  182. Papas Welpenrezept (Papa's Puppy Prescription)
    Sowohl Papa Schlumpf als auch Welpi leiden unter merkwürdigen Nasenkrankheiten.
    Poeti und die Macht des Wortes (Poet's Writers' Block)
    Poetis Gedicht befreit die Prinzessin der Schlauhörner von einem bösen Fluch.

  183. Die verhexten Schlümpfe (Love Those Smurfs)
    Clorhythris zaubert den Schlümpfen die Liebe weg.
    Der Mr. Schlumpf Wettbewerb (The Mr. Smurf Contest)
    Die Schlümpfe wollen heraus finden, wer der schlumpfigste Schlumpf ist.

  184. Schlumpfine erlebt ein blaues Wunder (Smurfette's Rose)
    Schlumpfine gibt ihre blaue Hautfarbe an eine Rose ab.
    Die Zauberflöte (They're Smurfing Our Song)
    Der Klang einer Flöte bringt alle zum Einschlafen.

  185. Ungesunder Lärm (Unsound Smurfs)
    Eine Käseglocke legt sich über das Schlumpfdorf und will nicht mehr verschwinden.
    Handy, der Erfinder (Baby's Marvelous Toys)
    Baby Schlumpf bekommt einen Pilz als Spielzeug, der sich recht merkwürdig benimmt.

  186. Gargamels Reise in die Vergangenheit (Gargamel's Time Trip)
    Gargamel schaut sich seine eigene Vergangenheit an.
    Nur Arbeit und kein Schlumpfen (All Work And No Smurf)
    Die Schlümpfe wollen nur noch arbeiten und gönnen sich keine Pause mehr.

  187. Schlümpfe und Bäume (I Smurf To The Trees)
    Die Bäume machen einen Aufstand und verlassen den Wald.
    Das Myna-Problem (A Myna Problem)
    Ein verrückter Vogel nervt die Schlümpfe.

  188. Dr. Böse und Herr Freundlich (Dr. Evil And Mr. Nice)
    Rotznase gibt Gargamel einen Zaubertrank, der ihn plötzlich von gut zu böse und umgekehrt umwandeln kann.
    Don Schlumpfo (Don Smurfo)
    Papa Schlumpf liest Don Schlumpfos Abenteuer vor, die plötzlich interaktiv werden.

  189. Jokeys Mantel (Jokey's Cloak)
    Jokey hat einen Mantel, der ihn unsichtbar macht.
    Forschis Weg (Snappy's Way)
    Forschi benutzt einen Zauberspruch, damit alle Schlümpfe tun, was er will.

  190. Großfuß großkriegen (Bringing Up Bigfeet)
    Die Schlümpfe sind Babysitter für Großmauls Sohn Großfuß.
    Der Buchwurmschlumpf (Bookworm Smurf)
    Sasette wünscht alle Bücher weg.

  191. Die Wurzel des Bösen (The Root Of Evil)
    Wer Clorhythris' grausame Pflanze berührt, wird ein bösartiger Tyrann.
    Das letzte Goldkehlchen (The Last Whippoorwill)
    Ein paar Jungs klauen Vogeleier. So sind bald einige Vögel vom Aussterben bedroht.

  192. Die Reise ins Innere des Schlumpfs (Journey To The Center Of The Smurf)
    Tief im Inneren der Erde sind Trolle, die die Schlümpfe als Sklaven benutzen.
    Rotznases Herzallerliebstes (Scruple's Sweetheart)
    Rotznase verliebt sich.

  193. Clumpsys Wolke (Clumsy's Cloud)
    Clumpsy wird neuerdings von einer merkwürdigen Wolke verfolgt.
    Die verliebte Hogatha (Head Over Hogatha)
    Hogatha verliebt sich.

  194. Welpi ist an allem Schuld (Put Upon Puppy)
    Alle glauben, Welpi wäre ein Rüpel, bis der Hund die Schlümpfe rettet.
    Der ritterliche Schlumpf (The Gallant Smurf)
    Opa will lernen sich wie ein Ritter zu benehmen. Leider übt er an Hogatha.

  195. Schlaubi ist an allem Schuld (Tattle Tail Smurfs)
    Schlaubi zaubert, daß die Schwänze der Schlumpflinge wachsen, wenn diese petzen.
    Ein Herz aus Gold (Heart Of Gold)
    Handy baut Aufzieh-Schlumpf ein Herz aus Gold ein, das Gargamel gegen eins aus Stein austauscht.

  196. Gefährliche Warzenmonster
    (keine Inhaltsangabe)
    Der Dorfvandale (The Villaga Vandal)
    Irgendwer verwüstet Schlumpfhausen.

  197. Meister Rotznase (Master Scruple)
    Rotznase klaut Farmis Flaschengeist um ihn selbst zu benutzen.
    Muffi lernt Schwimmen (Grouchy Makes A Splash)
    Muffi ist der einzige Schlumpf, der nicht schwimmen kann. Das finden die Schlümpfe nicht okay.

  198. Schlumpfstreit (Essence Of Brainy)
    (keine Inhaltsangabe)
    Der Antwortschlumpf (The Answer Smurf)
    Schlaubi macht die anderen Schlümpfe glauben, daß er der klügste Schlumpf auf Erden ist.

  199. Der größte Schlumpf (The Tallest Smurf)
    Schlaffi wünscht sich, der größte Schlumpf zu sein. Doch es wird nicht er größer sondern alle anderen kleiner.
    Schlumpfines Geburtstagsgeschenke (Smurfette's Gift)
    Schlumpfine sucht im Voraus ihre Geburtstagsgeschenke, die dann ein Troll klaut.

  200. Sasettes Zahn (Sasette's Tooth)
    Sasette verliert ihren ersten Zahn, aber die Zahnfee kommt nicht bei.
    Schlümpfe auf Rädern (Smurfs On Wheels)
    Die Schlümpfe wollen mit Handys Bus einen Ausflug machen.

  201. Die Welt in der Augen der Schlümpfe (The World According To Smurflings)
    Die Schlumpflinge nehmen Mutter Natur die Arbeit ab und einige sinnvolle Veränderungen vor.
    Doktor Schlumpf rufen (Calling Dr. Smurf)
    Endlich haben die Schlümpfe auch einen Arzt!

  202. Die ganze Schlumpfheit ist eine Bühne (All The Smurf's A Stage)
    Fürchti traut sich nicht bei einem Theaterstück aufzutreten.
    Tollkühne Schlümpfe (Reckless Smurfs)
    Die Schlümpfe wagen plötzlich viel mehr als vorher.

  203. Der beliebteste Schlumpf (The Most Popular Smurf)
    Rotznase verzaubert Jokeys Pakete, daß sie wirklich Geschenke enthalten.
    Man kann die Musik nicht wegschlumpfen (Can't Smurf The Music)
    Clorhythris muß einsehen, daß eine Welt ohne Musik unmöglich ist.

  204. Ein Hundeleben (It's A Puppy's Life)
    Gargamel und Welpi tauschen ihre Identität.
    Farmis Flaschengeist (Farmer's Genie)
    Farmi findet einen Flaschengeist, der Wünsche erfüllen kann.

  205. Das Wesen der Schlümpfe
    (keine Inhaltsangabe)
    Schlumpfines Blumen (Smurfette's Flower)
    Schlumpfine besitzt eine sehr nervende Blume, die immer gepflegt werden möchte.

  206. Weinende Schlümpfe (Crying Smurfs)
    Alle Schlümpfe weinen, als Azrael Weini verspeist.
    In die Zukunft geschlumpft (Future Smurfed)
    Vater Zeit holt versehentlich einen Dinosaurier in die Gegenwart.

  207. Gargamels Puppe (Gargamel's Dummy)
    Jokeys Gargamel-Puppe wird plötzlich lebendig.
    Schlümpfe auf der Flucht (Smurfs On The Run)
    Gargamel und Sasette zerbrechen den Kristall der Wahrheit. Nun können die Schlümpfe nur noch lügen.

  208. Neues Spielzeug für Baby Schlumpf (Baby's New Toy)
    Der Spielzeugmacher hat keine Lust mehr zu arbeiten.
    Fenstersehen (Handy's Window-Vision)
    Handy erfindet den Fernseher.

  209. Papa Schlumpfs Zauber (Papa's Last Spell)
    Gargamel nimmt Papa Schlumpf die Fähigkeit, zu zaubern.
    Die Farbe Schlumpfig (The Color Smurfy)
    Welchen Blauton haben die Schlümpfe?

  210. Kamini Schlumpf (Sweepy Smurf)
    Die Schlumpflinge wollen die Schlümpfe von Kamini überzeugen.
    Das Füllhorn (The Horn Of Plenty)
    Ein Füllhorn bringt beliebige Lebensmittel hervor.

  211. Die Schlumpfomotive (Locomotive Smurfs)
    Handy erfindet die Eisenbahn.
    Jokeys Buch der Scherze (Jokey's Joke Book)
    Jokey hat ein Buch, in dem viele neue Scherze stehen, doch Schlaubi zerstört das Buch.

  212. Auf der Suche nach Gold (Smurfing For Gold)
    Gargamel will Schürfis Goldmine ausbeuten.
    Das Schlumpfonium (Skyscraper Smurfs)
    Handy baut einen gewaltigen Wohnturm, in dem bald Feuer ausbricht.

  213. Harmonie, der Sängerschlumpf (Crooner Smurf)
    Harmonie schafft sich eine schönere Stimme an, die ihn interessant für Clorhythris macht.
    Titelschlagzeilen (All The News That's Fit To Smurf)
    Eine Meldung in der Zeitung sorgt dafür, daß alle Schlümpfe in ein gefährliches Tal aufbrechen.

  214. Zweiflis Entscheidung (Flighty's Plight)
    Schlaubi will Zweifli beibringen, Entscheidungen zu treffen.
    Don Schlumpfos Rückkehr (The Return Of Don Smurfo)
    Und ein zweites Mal kommt Don Schlumpfo aus seinem Buch heraus!

  215. Gefährliche Spiele (The Most Unsmurfy Game)
    Die Warzenmonster benutzen Schlümpfe als Köder in ihrem Jagdspiel.
    Der Schlumpf-Pirschjäger (The Smurfstalker)
    Gargamel nimmt die Hilfe eines bekannten Kopfjägers in Anspruch.

  216. Der Holzschlumpf (Timber Smurf)
    Heute kommt der Holzfällerschlumpf zu Besuch ins Dorf.
    Ein Schlumpf aus der Wildnis (Smurf On The Wild Side - Part 2)
    Fortsetzung von Tarzan Schlumpf

  217. Azraels Gehirn (Azrael's Brain)
    Durch einen Zauber wird Azrael sehr intelligent, sogar zu intelligent.
    Schlumpfines Glücksstern (Smurfette's Lucky Star)
    Schlumpfine findet eine Sternschnuppe. Sie will den Stern gesund pflegen.

  218. Heftis Rivale (Hefty's Rival)
    Hefti ärgert es, daß er mit Tarzans Sportlichkeit nicht mithalten kann.
    Poeti, der Alleswisser (Poet The Know-It-All)
    Poeti kriegt ein Amulett in die Finger, das in die Zukunft sehen kann.

  219. Die Schlümpfe und der Waldkobold (The Smurflings' Unsmurfy Friend)
    Die Schlümpfe kriegen Probleme mit einem Waldkobold, der sich mit den Schlumpflingen angefreundet hat.
    Die Scherenschnitt-Schlümpfe (Cut-Up Smurfs)
    Schlumpfine schneidet Papierschlümpfe aus, die lebendig werden.

  220. Schlaflose Schlümpfe (Sleepless Smurfs)
    Die Schlümpfe haben Einschlafprobleme.
    Prophezeihung der Schlümpfe (Predictable Smurfs)
    Wie jedes Jahr findet die Schlumpf-Regatta statt.

  221. Poetis Märchenbuch (Poet's Storybook)
    Alles, was Poeti in sein Märchenbuch schreibt, passiert wirklich.
    Wo die wilden Schlümpfe sind (Where The Wild Smurfs Are)
    Hogatha fängt Tarzans Eichhörnchen als Bestandteil für einen Zaubertrank.

  222. Kleiner großer Schlumpf (Little Big Smurf)
    Forschi wird zum Riesen.
    Ein Loch für einen Schlumpf (A Hole In Smurf)
    Die Schlümpfe erfinden das Golfspiel.

  223. Das Schlumpfglöckchen (Stop And Go Smurfs)
    Wenn eine verzauberte Glocke läutet, versteinern alle Schlümpfe.
    Die Pechschlümpfe (Bad Luck Smurfs)
    Gargamel fängt die Glücksfee. Jetzt haben die Schlümpfe nur noch Pech.

  224. Gargamels zweite Kindheit (Gargamel's Second Childhood)
    Rotznase und Gargamel tauschen das Alter.
    Polterschlümpfe (Poltersmurf)
    Schlaubi will erfolglos beweisen, daß es keine Polterschlümpfe gibt.

  225. Wild nach Schlumpfine (Wild About Smurfette)
    Schlumpfine schenkt den größten Teil ihrer Zeit Tarzan.
    Beauty in der Wildnis (Vanity's Wild Adventure)
    Beauty verschlägt es in den Wald, zu Tarzan. Besonders wohl fühlt er sich da nicht.

  226. Der schnellste Zauberer der Welt (The Fastest Wizard In The World)
    Gargamel versucht alles mögliche, um schneller als die Schlümpfe zu sein.
    Der Schlumpflingssong (Sing A Song Of Smurflings)
    Die Schlumpflinge komponieren ein sehr schräges Lied, das aber ein Monster besänftigt.

  227. Die legendären Schlümpfe (Legendary Smurfs)
    Gargamel will zwei Reportern das Schlumpfdorf zeigen. Da er es nicht findet, baut er ein neues.
    Gargamels letzter Wille (Gargamel's Last Will)
    Gargamel glaubt seinen Tod nahe und will vorher noch die Schlümpfe fangen.

  228. Der Tanzbär (Dancing Bear)
    Die Schlümpfe befreien einen Bären und viele andere Tiere aus einem kleinen Zirkus.
    Das verschlumpfte Einhorn (Smurfing The Unicorns)
    Nur das Horn eines Einhorns kann Welpi heilen.

  229. Der Niemandschlumpf (Nobody Smurf)
    Der Niemandschlumpf wird von keinem beachtet.
    Beautys bester Freund (Vanity's Closest Friend)
    Beauty findet einen Verehrer, den er nicht mehr los wird.

  230. Die verschlumpfte Zeit (Smurfing Out Of Time)
    Die Schlumpflinge bringen die Zeit durcheinander.
    Hüpfende Schlümpfe (Bouncing Smurf)
    Clumpsy wird in einen Gummischlumpf verwandelt.

  231. Prinz Schlumpf (Prince Smurf)
    Hefti soll gezwungen werden, eine Prinzessin zu heiraten.
    Das schlumpfige Urteil (The Smurfy Verdict)
    Schlaubi verklagt Clumpsy, weil er Baby verloren hat.

  232. Der perfekte Schlumpf (The Smurf Who Could Do No Wrong)
    Homnibus gibt einem Schlumpf eine Kette, durch die er nichts mehr falsch machen kann.
    Der falsche Vogel (Foul Feather Fiend)
    Gargamel verwandelt sich in einen Vogel.

  233. Gargamels Suche (Gargamel's Quest)
    Jokey schickt Gargamel auf eine falsche Fährte.
    Papa für einen Tag (Papa For A Day)
    Die Schlümpfe wechseln sich im Papa-Schlumpf-sein ab.

  234. Das war ein Schlaubi-Werschlumpf (I Was A Brainy Weresmurf)
    Schlaubi wird zum Werwolf.
    Forschis Handpuppe (Snappy's Puppet)
    Forschis "Galagawaga" wird plötzlich lebendig.

  235. Das See-Abenteuer (Castaway Smurfs)
    Die Schlümpfe stranden auf einer einsamen Insel, du zu explodieren droht.
    Sasettes neue Freundin (Sasette's Bewitching Friendship)
    Sasette schließt Freundschaft mit einer Hexe.

  236. Opa wird die Show gestohlen (Stealing Grandpa's Thunder)
    Nanny glaubt, daß sie Opas Geschichten immer korregieren muß.
    Das Spiegelkabinett (A Maze Of Mirrors)
    Nach Beautys Besuch im Schloß der 1000 Spiegel werden die Spiegelbilder lebendig.

  237. Roboter-Schlümpfe (Clockwork's Powerplay)
    Der Aufziehschlumpf regt sich nicht mehr, nachdem er von einem Blitz getroffen wurde.
    Der blaue Glücksvogel (Smoogle Sings The Blues)
    Clorhythris verwandelt den blauen Glücksvogel in einen schwarzen Unglücksraben.

  238. Kunst im Alltag (Shutterbug Smurfs)
    Handy erfindet den Fotoapparat, weswegen Toulousis Bilder nicht mehr beachtet werden.
    Alle lieben Handy (It's A Smurfy Life)
    Die Schlümpfe wissen Handys Erfindungen nicht mehr zu schätzen.

  239. König Schlaubi (Long Live Brainy)
    Schlaubi wird König der Troggles.
    Welpis Abenteuer (Pappy's Puppy)
    Welpi wird von Gargamel gefangen und zur Schlumpfjagd eingesetzt.

  240. Die Reporter (Smurf The Presses)
    Eine Falschmeldung läßt die Schlümpfe glauben, Gargamel habe sich geändert.
    Babysitter (Bungling Babysitters)
    Hogatha fängt Baby Schlumpf, damit ihre Haut weich wie die eines Babys wird.

  241. Großmauls Zimmergenosse (Bigmouth's Roommate)
    Rotznase zieht zu Großmaul.
    Nannys Hilfe (Nanny's Way)
    Nannys Hilfe ist lieb gemeint, nervt aber die Schlümpfe.

  242. Denisas Puppe (Denisa's Greedy Doll)
    Gargamel verwandelt Denisas Puppe in eine Voodoo-Puppe.
    Don Schlumpfos ungebetene Gäste (Don Smurfo's Uninvited Guests)
    Öfter mal was neues: Diesmal landen ein paar Schlümpfe in Don Schlumpfos Welt.

  243. Die Wanderung zum Majestätsberg (Clumsy In Command)
    Clumpsy soll die diesjährige Wanderung zum Majestätsberg anführen.
    Denisas Party (Denisa's Slumber Party)
    Weil ein paar doofe Zimtzicken kommen, kann Denisa Sasette nicht zu ihrer Party einladen.

  244. Verirrt in der Vergangenheit (The Smurfs That Time Forgot - Part 2)
    Fortsetzung von Die Schlümpfe auf Zeitreise
    Das Vogelbaby-Drama (Cave Smurfs)
    Die Schlümpfe finden das Küken eines Urvogels.

  245. Die Zauberklee-Schlümpfe (Shamrock Smurfs)
    Ein verzauberter Eintopf verwandelt Muffi.
    Schönheitsschlaf (Hogapatra's Beauty Sleep)
    Hogapatra hat Einschlafprobleme.

  246. Schlumpfines grüner Daumen (Smurfette's Green Thumb)
    Schlumpfine verwandelt alles, was sie berührt, in Pflanzen.
    Trojanische Schlümpfe (Trojan Smurfs)
    Die Schlümpfe müssen Schlumpfine aus den Mauern Trojas befreien.

  247. Marmorstatue Muffi (The Monumental Grouch)
    In Rom wird Muffi in eine Statue verwandelt.
    Torti, der Meisterpizzabäcker (Greedy's Masterpizza)
    Torti soll einem Italiener helfen, eine Pizza zu backen.

  248. Die Schrumpfkopf-Schlümpfe (Small Minded Smurfs)
    Ein Dschungelzauberer treibt Voodoo-Hoodoo mit den Schlümpfen.
    Ali Baby und der Zuckersultan (Sky High Surprise)
    Eine Baby-Gauner-Bande klaut die Zeitkristalle.

  249. Herzensschlümpfe (Hearts 'N' Smurfs)
    Die Schlümpfe in Holland.
    Das Glückskeksspiel (Fortune Cookie)
    Die Schlümpfe spielen das chinesische Spiel mit den Botschaften in Keksen.

  250. Das Schlumpf-Ratespiel (Like It Or Smurf It)
    Auf einer Südseeinsel veranstaltet Schlaubi eine Horror-Spielshow.
    Gefangen in der Südsee
    Die Schlümpfe verschlägt es auf eine Südseeinsel.

  251. Blauer Fischzauber (A Fish Called Snappy)
    Forschi wird in einen Fisch verwandelt.
    Rätsel um ein Seemonster (Hefty Sees A Serpent)
    Gibt es Nessie?

  252. Die Rettung der Plüschbärchen (G'Day Smoogle)
    Ein Australien müssen die Schlümpfe einigen Koalas (?) helfen.
    Kampf mit der Ninja-Ratte (Karate Clumsy)
    In Japan müssen die Schlümpfe gegen eine fiese Ratte antreten.

  253. Im Land des Toreros (Papa Loses His Patience)
    Die Schlümpfe verschlägt es nach Spanien.
    Die Riesenschlümpfe (Big Shot Smurfs)
    Die Schlümpfe landen mitten in einem Lilliputaner-Krieg.

  254. Jungbrunnen? Nein, danke! (Grandpa's Fountain Of Youth)
    Einige Schlümpfe werden durch den Jungbrunnen wieder verjüngert.
    Jittebug im Urwald (Jungle Jitterbugs)
    Die Schlümpfe müssen einen Regentanz tanzen.

  255. Die wunderbarste aller Geschichten (Brainy's Beastly Boo-Boo)
    Ein verzauberter Stock verwandelt die Schlümpfe in Tiere.
    Die Monster-Schlümpfe (Scary Smurfs)
    Die Schlümpfe verwandeln sich in Monster, nachdem sie ein Lebkuchenhaus gegessen haben.

  256. Das verlorene Spiegelbild (No Reflection On Vanity)
    Die Schlümpfe halten einen Eiszapfen für einen ihrer Kristalle.
    Tarzan in der Kuckucksuhr (Wild Goes Cuckoo)
    Zu guter Letzt geht's zu einem fiesen Schokoladenfabrikanten in der Schweiz!



Inoffizielle Schlümpfe-Fanpage, die offizielle Schlumpf-Seite finden Sie unter www.smurf.comImpressumDatenschutz